Geltungsbereich, allgemeine Informationen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für die Buchung meiner Online- und Präsenzschulungen und die Nutzung der Internetplattform homepage-dozent.com, betrieben von Jürgen Oster, Ölbergstr. 5, D-53819 Neunkirchen-Seelscheid sowie für alle kostenpflichtigen Leistungen, die Verbraucher (§ 13 BGB) über die Plattform in Anspruch nehmen. 

In meinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen informiere ich Sie darüber, wie Sie an meinen Schulungen teilnehmen und mein Angebot nutzen können und welche Regeln dafür gelten. 

Vertragsgegenstand, Vertragsschluss

Ich biete Ihnen praxisnahe Schulungen zu den Themen Erstellung von Webseiten, Webshops und zugehörige Informationen an. Die genauen Einzelheiten und Details zum Inhalt, Umfang und Ablauf meines Angebots können Sie den jeweiligen Beschreibungen entnehmen.

Sie können meine Schulungen jeweils über mein Buchungsportal oder über direkten Kontakt mit mir buchen.


Die Buchung im Online-Buchungsportal erfolgt durch Auswahl der entsprechenden Schulung sowie durch Eingabe, der in den Eingabefeldern ersichtlichen erforderlichen Angaben sowie Betätigung des „Buchen“-Buttons am Ende des Buchungsprozesses. Nach Ihrer Buchung erhalten Sie von mir eine Buchungsbestätigung mit den Einzelheiten Ihrer Buchung und im Falle einer Online-Schulung die Zugangs- oder Abrufdaten zur vertragsgegenständlichen Zoom-Schulung. Erst mit Bestätigung Ihrer Buchung kommt ein Vertragsschluss zustande.

Ich behalte mir vor Ihre Buchung ohne Angabe von Gründen nicht oder nur teilweise anzunehmen. Ein Anspruch auf eine bestimmte Buchung einer Schulung besteht nicht, soweit dies nicht ausdrücklich anders bestimmt ist. 

Preise, Zahlungsbedingungen

Es gelten die jeweils in der Beschreibung der Online-Schulungen oder sonstigen Leistungen angegebene Preise. Die Zahlung kann mit den jeweils angebotenen Zahlungsmethoden erfolgen. Meine Schulungen unterliegen gewerblichen Schutzrechten. Die Nutzungs- und Verwertungsrechte daran stehen ausschließlich mir zu.

Damit Sie an meinen Schulungen teilnehmen können, räume ich Ihnen ein einfaches, ausschließlich auf die jeweilige Buchung, und dort beschränkt auf die konkret gebuchten freigegebenen Teilnehmer, übertragbares Recht ein, diese ausschließlich im Rahmen meiner AGB zu nutzen.

Sie sind insbesondere nicht berechtigt, die Online-Schulungen oder Teile davon, unberechtigten Dritten zur Verfügung zu stellen, öffentlich zugänglich zu machen oder zu bearbeiten. Eine Weitergabe von Schulungsaufzeichnungen ist nicht erlaubt.

Haftung und Gewährleistung

Ich gebe keine Zusicherungen oder Garantien ab, dass die von Ihnen beabsichtigten Ergebnisse durch die Nutzung meiner Schulungen eintreten. Meine Schulungen sind keine individuelle Rechtsberatung. Ich weise deshalb ausdrücklich darauf hin, dass Sie selbst dafür verantwortlich sind, etwaig erlernte Inhalte umzusetzen und diese gegebenenfalls auch einer eigenen rechtlichen Bewertung unterziehen sollten.

Ich hafte nicht für Schäden, die außerhalb meines Verantwortungsbereichs liegen oder die auf eine nicht bestimmungsgemäße Nutzung meiner Online-Schulungen zurückzuführen sind. Gleich aus welchen Rechtsgründen hafte ich nur für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden.

Datenschutz

Im Rahmen der Vertragserfüllung kommt es zu einer Verarbeitung der erforderlichen, personenbezogenen Daten der Kursteilnehmer. Ihre persönlichen Daten unterliegen größter Sorgfalt und werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn es liegen rechtliche Notwendigkeiten vor. Es gilt meine Datenschutzerklärung.

Technische Voraussetzung

Sie sind selbstständig dazu verpflichtet, die technischen Mindestanforderungen (z.B. installiertes Programm zum Abruf der gängigen Video-Player, breitbandige stabile Internetverbindung) für die Teilnahme an meinen Online-Schulungen zu erfüllen.

Ich bemühe mich, meine Online-Schulungen ohne Störungen möglichst dauerhaft bereitzustellen. Das ist technisch leider nicht immer möglich, deshalb übernehme ich keine Gewähr für eine störungsfreie Bereitstellung oder eine bestimmte Verfügbarkeit meiner Schulungen. Sollte es zu vorübergehenden technischen Ausfällen kommen, besteht die Möglichkeit einer abweichenden Terminvereinbarung oder sollte dies nicht möglich sein, zu einer Rückzahlung der bereits gezahlten Teilnahmegebühr.

Für meine AGB findet ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des Kollisions- und UN-Kaufrechts (CISG) Anwendung. Ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus diesen AGB ist Siegburg.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen davon unberührt.

Stand: Juni 2022

Verbrauchern (§13 BGB) steht ein gesetzliches Widerrufsrecht entsprechend der nachfolgenden Bedingungen zu.

Widerrufsbelehrung: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich per Telefon: +49 (0)22247 / 744 925 oder E-Mail: info@homepage-dozent.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie mir einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie mich von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben und Sie zuvor Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren. 

Das Widerrufsrecht besteht nicht , wenn Leistungen, eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Mithin besteht kein Widerrufsrecht, sofern die Leistung auf Veranlassung des Kunden erstellt bzw. heruntergeladen wird. Das Widerrufsrecht besteht demnach nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von digitalen Gütern (z.B. Streaming-Videos und erstellten Trainingsplänen), da diese nicht rückgabefähig sind.​

Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte mein Widerrufsformular aus und senden Sie es an: Jürgen Oster, Ölbergstr. 5, D-53819 Neunkirchen-Seelscheid oder an folgende Mailadresse: info@homepage-dozent.com. Eine Verwendung des Formulars ist nicht verpflichtend.

Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsrecht

  • Homepage-Dozent auf Facebook
  • Homepage-Dozent auf XING
  • Homepage-Dozent bei LinkedIn
  • Der Homepage-Dozent bei Instagram

Homepage-Dozent, Ölbergstr. 5, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

Ihr Partner für den Raum Köln, Bonn, Siegburg, Troisdorf. aber auch online

für Deutschland, Österreich und die Schweiz und alle EU-Länder.

Phone: +49 (0)2247 744 925 | E-Mail: info@homepage-dozent.com

Impressum    |    Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten: Montag - Freitag

9:00 - 17 Uhr

Schulungstermine: Nach Absprache