DER ONLINE-KURS "WIX WEBSITE-BUILDER"

Sie möchten WIX in kurzer Zeit beherrschen?

Ist die Zeit auch bei Ihnen knapp bemessen? Mit dem Online-Kurs lernen Sie den WIX Website-Builder in kurzer Zeit und methodisch kennen. Es erwarten Sie aktuell 20 Lektionen mit über 3 1/2 Std. Videomaterial  Sie bestimmen Ihr persönliches Lerntempo!

WIX ist ein sehr umfangreiches Werkzeug, aber dennoch ohne jegliches Fachwissen mit der richtigen Anleitung sehr leicht erlernbar. Der Kurs erspart Ihnen, zu einem absolut günstigen Preis, stunden- und tagelanges Experimentieren und hilft Ihnen, Anfänger- und Konstruktionsfehler zu vermeiden. Kurskosten, die sich innerhalb kürzester Zeit rechnen, und Ihnen ein umfangreiches Wissen für weitere Entscheidungen garantieren.

Der Kurs basiert auf einem über viele Jahre erworbenem Expertenwissen, vermittelt Ihnen viele kleine Tricks für die Arbeit mit dem WIX Website-Builder und zeigt Ihnen, wie Sie die umfangreichen Möglichkeiten sinnvoll einsetzen und klug kombinieren können.

Mit der Kursbuchung haben Sie natürlich auch Zugriff auf zukünftige Erweiterungen und Aktualisierungen.

Sie möchten jetzt den Kurs zum Preis von 29,50 EUR  inkl. MwSt. buchen?

Kursinhalt

Zu jeder Lektion gehört mindestens ein begleitendes Video!

 Lektion 1 

Sie erfahren, wie man sich bei WIX registriert und anmeldet. In einem ersten Überblick werden Ihnen Aufbau und Arbeitsweise von WIX vorgestellt.

 Lektion 2 

In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie neue Seiten anlegen und diese verwalten können. Sie erfahren außerdem, wie man Unterseiten und somit eine neue Hierarchie-Ebene unterhalb der Hauptseite anlegt. In diesem Zusammenhang lernen Sie kennen, wann und wie man Ordner einsetzt. Des weiteren lernen Sie die wichtigsten Einstellungen einer Seite kennen.

 Lektion 3 

Menüs sind für den Besucher eine wertvolle Orientierungshilfe . WIX bietet eine Vielfalt an horizontalen und vertikalen Menü-Varianten, die sehr differenziert gestaltet werden können. Die Lektion zeigt Ihnen, wie Sie Menüs anlegen und gestalten können.

 Lektion 4 

In dieser Lektion erfahren Sie, wie der Seitenhintergrund gestaltet werden kann. Bei der Gestaltung können Farben, Bilder und Videos verwendet werden. Kopf- und Fußzeile und der Inhaltsbereich können unabhängig voneinander gestaltet werden.

 Lektion 5 

WIX bietet eine umfangreiche Möglichkeit der Textgestaltung. Es werden die für Texte üblichen Einstellungen geboten. Schriftvorlagen für Überschriften und Texte können für die gesamte Website standardisiert werden. Sie können Zeichen- und Zeilenabstände definieren, umfangreich verlinken, neue Schriftarten hochladen und vieles mehr.

In einem weiteren Video werden Ihnen die 8 Möglichkeiten der Verlinkung vorgestellt.

 Lektion 6 

Sehr gut gelöst und umfangreich ist die Bildfunktion, die eine direkte Anbindung an das Fotostudio bietet. Neben den eigenen Bildern bietet WIX unzählige Bilder für den kostenfreien Einsatz. Ergänzt wird das Ganze um die qualitativ hochwertigen und ebenfalls kostenlosen Bilder von Unsplash. Die Bildgestaltung bietet viele Einstellmöglichkeiten bis hin zur Rahmung der Bilder.

 Lektion 7 

Sehr effizient ist es natürlich, wenn die Bilder direkt bearbeitet und auf die richtige Größe zugeschnitten werden können. Mit dem WIX-Fotostudio können Sie ganz gezielt den Bildcharakter wunschgemäß einstellen und die Bildqualität verbessern. Sie können weitere Bilder und Texte transparent überlagern.

 Lektion 8 

Mit dem umfangreichen Galerie-Angebot von WIX werden viele Darstellungsvarianten bis hin zum Slider geboten. Am Beispiel einer Pro-Gallery lernen Sie die vielfältigen Einstellmöglichkeiten bis hin zur Detailansicht kennen.

 Lektion 9 

Mit zahlreichen Grafiken, Form, Box und Button bietet WIX umfangreiche Gestaltungs- und Orientierungs-Möglichkeiten. Wie diese Elemente übereinander angeordnet und transparent gestaltet werden können, erfahren Sie in dieser Lektion.  Außerdem lernen Sie die Möglichkeiten der  Mouseover-Box kennen.

 Lektion 10 

Interaktive Elemente können sehr gut als Slider eingesetzt werden. Das Element kann dabei die volle Bildbreite oder nur den zentralen Innenbereich ausfüllen. Ein interaktives Element besteht aus 1 - n Folien, die unterschiedlich gestaltet und mit weiteren Elementen überlagert werden können.

 Lektion 11 

Streifen bestehen aus 1 - 5 Spalten, die unterschiedlich gestaltet werden. Die jeweilige Spaltenbreite kann variabel eingestellt werden. Jede Spalte kann mit weiteren Elementen überlagert werden. Die Streifenbreite kann entweder auf die volle Bildschirmbreite, oder auf die Breite des eigentlichen Seitenbereiches begrenzt, eingestellt werden. In der Lektion lernen Sie die attraktiven Gestaltungsmöglichkeiten von Streifen kennen.

 Lektion 12 

Listen und Gitter werden wegen ihrer Funktionalität auch Repeater genannt und bestehen aus einzelnen Elementen, die wiederum von anderen Elementen überlagert werden. Wird eines dieser Elemente in Form oder Ausprägung geändert, werden alle anderen Repeater-Elemente automatisch angepasst. Die Lektion zeigt Ihnen den Umgang mit diesem interessanten Element.

 Lektion 13 

Wie man Kontaktformulare anlegt, einstellt und gestaltet erfahren Sie in dieser Lektion. Weiterhin erfahren Sie, auf was in Bezug auf die DSGVO zu beachten. Kontaktformulare können für viele Funktionen - beispielsweise Newsletter abonnieren - eingesetzt werden.

 Lektion 14 

Eine Lightbox kann vielfältig eingesetzt werden, sei es als Element, das aufpoppt, um die Aufmerksamkeit des Besuchers zu wecken, oder als Bestätigung für eine gesendete Nachricht oder als Möglichkeit, um ein Hamburger Menü zu realisieren und und und.

Gestalterisch geht mit der Lightbox sehr viel. Wie Lightboxen angelegt und verwaltet werden, erfahren Sie in dieser Lektion.

 Lektion 15 

Mit Ankern können zusätzliche Sprungziele an jeder beliebigen Stelle angelegt werden.

Ein gutes Anwendungsbeispiel sind OnePager, die alle Inhalte auf einer einzigen Seite zeigen. Hier können wir sehr schön mit Ankern als Sprungziel arbeiten, um die einzelnen Kapitel ganz gezielt zu erreichen. Zusätzlich können hier noch Anker-Menüs eingesetzt werden. Ein weiteres Anwendungsbeispiel für Anker und Ankermenüs sind Landing-Pages.

 Lektion 16 

Die mobile Ansicht kann unabhängig von der Desktop-Ansicht bearbeitet werden. Dabei können die Elemente beliebig platziert oder ausgeblendet werden. Die Größe der Elemente kann verändert werden und der Seitenhintergrund kann unabhängig von der Desktop-Ansicht eingestellt werden. Zusätzliche Elemente können im Fußbereich aktiviert werden und das Hamburger Menü kann sehr differenziert gestaltet werden.

Wegen der Komplexität der mobilen Ansicht, werden in der Lektion zwei Videos angeboten.

 Lektion 17 

WIX ist ein sehr mächtiges Werkzeug und es kann schon mal passieren, dass Elemente von einem anderen Element verdeckt werden oder Sie möchten ein neues Element ganz oben auf der Seite einfügen. Müssen nun alle Elemente neu positioniert werden, um Platz für das neue Elemente zu schaffen? Für die vorgenannten Fälle und andere, zeigt Ihnen diese Lektion Lösungsmöglichkeiten.

 Lektion 18 

In dieser Lektion lernen Sie die Möglichkeiten kennen, wie Sie Ihre Website mit Ihren Sozialen Netzwerken verbinden und wie Besucher Ihre Seite weiterempfehlen können.
 

Sie erhalten Hinweise, was Sie bezüglich Datenschutz beachten sollten.

 Lektion 19 

Ihre Website soll mehrsprachig werden? In der Lektion erfahren Sie, wie es geht. Wenn Sie mit sprachlichen Unschärfen leben können, unterstützt Sie der Google-Übersetzer dabei, denn der ist eingebunden. Sie können natürlich auch eigene Übersetzungen verwenden.

 Lektion 20 

Sie möchten, dass Ihre Website bei Google gut gefunden wird und Ihre Seite bei den Suchergebnissen ganz oben erscheint? Ein wichtiger Schritt dabei ist die Onepage-Optimierung, also das, was Sie auf Ihrer Seite tun können. Wo und was zu beachten ist, erfahren Sie in dieser Lektion.

Sie möchten jetzt den Kurs zum Preis von 29,50 EUR  inkl. MwSt. buchen?

 Demnächst 

In der demnächst erscheinenden Lektion geht es um das Thema "Newsletter". Es geht dabei um Formulare für die Gewinnung neuer Abo-Kunden und um das Erstellen und Versenden von Newslettern.

Wenn Sie den Kurs gebucht haben, stehen Ihnen auch diese Lektionen selbstverständlich zur Verfügung.

Tipp: Sie können den Online-Kurs auch mit dem kostenlosen Paket von WIX durchführen und später upgraden.

Wählen Sie dabei nicht die ADI-Version!

Für das schlanke Budget

Web-Design - Schulung - Online-Kurs

Ihr Budget ist tailliert ?  

  • Homepage-Dozent auf Facebook
  • Homepage-Dozent auf XING
  • Homepage-Dozent bei LinkedIn
  • Der Homepage-Dozent bei Instagram

Homepage-Dozent, Ölbergstr. 5, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

Ihr Partner für den Raum Köln, Bonn, Siegburg, Troisdorf ......

Seminar besuchen und anschließend Köln, Bonn oder den Rhein-Sieg-Kreis genießen!

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9:00 - 17 Uhr

Seminarzeiten: Nach Absprache